Liebe Sportfreunde,

liebe Freunde des SV Rapid!   

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Sportverein Rapid Ebelsbach 1948 e.V.

 

 

Erleben Sie unser ausführliches Sport- und Freizeitangebot für ganz Ebelsbach, erinnern Sie sich an die besonderen sportlichen Momente in unserer Vereinsgeschichte und informieren Sie sich über das aktuelle Vereinsgeschehen

Viel Spaß beim Rapid

Helmut Zirnsak,

1. Vorsitzender


Aktuelle Nachrichten

Termine


Schafkopfrennen 2018

„Sieger mit 94 Punkten“

 

 

Zur gleichen Gewinner-Punktzahl wie im letzten Jahr kam es beim diesjährigen Schafkopfrennen des Rapids.

 

32 Schafkopfspieler und –spielerinnen, mehrheitlich Rapid-Mitglieder und einige Auswärtige, haben sich schließlich am 13.01.2018 im Sportheim versammelt, um sich in diesem Wettbewerb zu messen.

 

Nach zwei Spielrunden mit je 30 Spielen konnte Norbert Jäckisch (Haßfurt) mit 94 Punkten als Turniersieger gekürt werden. Knapp dahinter erreichte Andreas Kleylein-Klein den 2.Platz mit 86 Punkten. Siegfried Gerhart belegte mit 74 Punkten den 3.Platz.

 

Andreas Kleylein-Klein wurde auch als bester „Rapidler“ unter den Teilnehmern prämiert.

 

Alle Mitspielerinnen und Mitspieler konnten sich über gleichwertige Sachpreise freuen.

 

Es war ein sehr schöner Abend, der dem Vereinsleben gut tat und nach einer Fortsetzung im nächsten Jahr verlangt!

 

Herzlichen Dank an die Sponsoren der Preise und an das fleißige Organisations- und Helferteam!!!



Rückblick Skifahrt 2017

Zillertal 3. - 5. Februar

Hier geht ers zur Bildergalerie
Hier geht ers zur Bildergalerie

Wandertermine 2017

Hier finden Sie die aktuellen Wandertermine für 2017


Rückblick Schafkopfrennen 2017

Die diesjährigen Gewinner bei der Siegerehrung
Die diesjährigen Gewinner bei der Siegerehrung

 

„Aufsicht! Ein Solo tout!“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So hörte man es gleich zu Beginn der ersten Spielrunde des diesjährigen Schafkopfrennens des Rapids.

 

Die Mitglieder des Veranstaltungsteams der Fußballabteilung organisierten und veranstalteten das 2. Schafkopfrennen nach dem Neustart im letzten Jahr.

 

28 Schafkopfspieler und –spielerinnen, mehrheitlich Rapid-Mitglieder, haben sich schließlich am 07.01.2017 im Sportheim versammelt, um sich in diesem Wettbewerb zu messen.

 

Nach zwei Spielrunden mit je 30 Spielen konnte Werner Lehrieder mit 94 Punkten als Turniersieger gekürt werden. Punktgleich mit ihm war Willi Engel dann auf Platz 2 wegen der höheren gespielten Solos von Werner Lehrieder.  Bernhard Benkert belegte mit 84 Punkten den 3. Platz.

 

Werner Lehrieder wurde auch als bester „Rapidler“ unter den Teilnehmern prämiert.

 

Alle Mitspielerinnen und Mitspieler konnten sich über gleichwertige Sachpreise freuen.

 

Es war ein sehr schöner Abend, der dem Vereinsleben gut tat und nach einer Fortsetzung im nächsten Jahr verlangt!

 


Unsere Partner